UBS Football Cup

Der UBS Football Cup in Kirchberg

Unter der Führung des St. Gallischen Kantonalfussballverbands laden wir die SchülerInnen der 4.+5.+6. Klassen der Mittelstufe herzlich zur offiziellen Schüler-Meisterschaft ein. In Kirchberg findet die Vorausscheidung des UBS Football Cup für die Region Toggenburg, Stadt Wil, Bronschhofen, Uzwil, Flawil und Umgebung statt.

 

 


 

Turnier Überblick

Datum Mittwoch, 18. September 2024 (Verschiebedatum: 25. September 2024)
Zeit ca. 13:00 – 18:30 Uhr (abhängig von der Anzahl Anmeldungen)
Umkleiden Kirchberg, Sportanlage Sonnmatt, Sportgebäude FC Kirchberg
Kategorien 6 Kategorien:
  • Mädchen 4. Klasse, Mädchen 5. Klasse, Mädchen 6. Klasse
  • Knaben 4. Klasse, Knaben 5. Klasse, Knaben 6. Klasse
  • Spielfeld Kleinfeld (6er-Fussball mit 5 FeldspielerInnen und 1 TorhüterIn)
    Kosten CHF 20.- pro Mannschaft (zahlbar am Spieltag)
    Anmeldeschluss Anmeldeschluss ist Samstag, 7. September 2024 (Start ca. ab Anfang August 2024)
    Eine Unfallversicherung von Seiten des Veranstalters existiert nicht.
    Bei auftretenden Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

     


     

    Anmeldung, Resultate & Spielpläne

    Wir benutzen die Turnier-App Tournify. Darüber können Sie sich anmelden und erhalten direkte Einsicht in Spielpläne, Resultate und die angemeldeten Teams. Tournify ist auch als App für Apple und Android erhältlich.

     


     

    Spielreglement

      1. Die teilnehmenden Teams müssen sich aus einer Klasse, zwei Parallelklassen oder einer Turnklasse des gleichen Schulhauses zusammensetzen. Knaben und Mädchen spielen in eigenen Kategorien. Gemischte Teams (Mädchen + Knaben) spielen in der Kategorie Knaben. Setzt sich ein Team aus verschiedenen Klassen zusammen, spielt das Team in der höheren Kategorie mit (Beispiel: Ein Team aus 5. und 6. KlässlerInnen spielt in der Kategorie 6. Klasse mit). Es wird mit 6er Teams gespielt (inklusive Torhüter).

      2. Jedes Team kann in Kirchberg beliebig viele SpielerInnen anmelden (auf der Spielerliste können zusätzliche Spieler unten ergänzt werden. Wir wollen nicht, dass Schüler zu Hause bleiben müssen, obwohl sie gerne dabei wären!) Achtung: Bei einer Qualifikation zum Regionalfinal dürfen maximal 10 SpielerInnen gemeldet werden. Das Team muss zwingend von einer Lehrkraft oder erwachsenen Person begleitet und betreut werden. Der Altersunterschied darf nicht mehr als 2 Kalenderjahre gegenüber dem regulären Klassenjahrgang betragen.

      3. Die Schulleitung bestätigt mit Stempel und Unterschrift die Korrektheit der Spielerliste und Klassenangaben. Verstösse können auch nachträglich zur Disqualifikation führen!

      4. Es darf höchstens 1 U-Team-Junior/in pro Mannschaft am Turnier eingesetzt werden. Als U-Spieler gelten: Spieler sind z.B. bei Wil im FCO (Future Champs Ostschweiz) Programm. Footeco und Bären Academy zählen nicht als U-Team.

      5. Es darf nur in Turn- oder Nockenschuhen gespielt werden (Stollen sind verboten).

      6. Jedes Team sollte in einem einheitlichen Dress (Leibchen) antreten. Bei gleichen Farben stellt der Organisator Überziehwesten zur Verfügung.

      7. Es wird nach SFV-Regeln gespielt, wobei Rückpass- und Offsideregel entfallen.

      8. Beim Abstoss und beim Auskick oder Auswurf des Torhüters muss der Ball einen Spieler oder den Boden in der eigenen Platzhälfte berühren. Die fehlbare Mannschaft wird mit einem Freistoss indirekt von der Mittellinie aus geahndet. Sobald der Torspieler den Ball aus der Hand gespielt oder auf den Boden gelegt hat, ist der Ball frei (d.h. kein Abstoss ab Boden). Eckstösse werden aus der Ecke des 11er Raums (Torlinie-11er Linie) ausgeführt. Freistösse immer indirekt.

      9. Die erstgenannte Mannschaft hat Anstoss und spielt Richtung FCK-Sportgebäude.

      10. Spiel-Wertung: 3 Punkte für Sieg. 1 Punkt für Unentschieden.

      11. Rangliste bei Punktgleichheit:
        1. Direkte Begegnung(en)
        2. Bessere Tordifferenz aus allen Spielen
        3. Höhere Anzahl erzielter Tore
        4. Penaltyschiessen (5 Schützen)

      12. Rote Karte: Ein vom Schiedsrichter resp. Jury ausgeschlossener Spieler/in darf den ganzen Tag nicht mehr spielen.

      13. Die Siegerteams jeder Kategorie qualifizieren sich für das Kantonale Finalturnier.

      14. Allfällige Proteste müssen unmittelbar nach Spielschluss durch die Betreuerin / Betreuer beim zuständigen Jurymitglied hinterlegt werden. Der Entscheid der Jury ist endgültig.

      15. Schlussbestimmung: Für das kantonale Finalturnier sind die speziellen Ausführungsbestimmungen zu beachten.


     

    Kontakt

    Stefan Schönenberger
    Bruggbachstrasse 3
    9533 Kirchberg SG
    +41 79 595 66 65
    stefan.schoenenberger@fckirchberg.ch

    Sie haben Fragen oder Anliegen rund zum Kirchberger UBS Football Cup? Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht oder melden Sie sich direkt bei unserem UBS Football Cup Verantwortlichen. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!